Baustellenbewachung Köln – Sicherheit auf dem Bau

In Köln am Rhein steht Ihnen Aquila Security jederzeit als Fachbetrieb für die Baustellenüberwachung zur Verfügung. In diesem Einsatzfeld bringen wir viel Erfahrung mit und sorgen für sichere Baustellen in der nordrhein-westfälischen Millionenmetropole. Als zertifiziertes Sicherheitsunternehmen stellen wir sämtliche Dienstleistungen als Baustellenbewachung Köln in hoher Qualität zur Verfügung.

Ob in Gewerbegebieten wie Gewerbegebiet Marsdorf oder in Wohngebieten wie „Stellwerk 60“: Unser Sicherheitsdienst Köln sichert Baustellen aller Art in der Domstadt am Rhein professionell ab.

Unsere Vorteile bei der Baustellenbewachung Köln

Unser Sicherheitsdienst deckt sämtliche Einsatzfelder in der Baustellenbewachung in Köln ab
Dank effizienter Einsatzplanung arbeitet unser Sicherheitsunternehmen bei der Baustellenbewachung in Köln besonders kostengünstig
Alle Sicherheitsmitarbeiter sind als betriebliche Ersthelfer und Evakuierungshelfer ausgebildet
Wir sind 24/7 erreichbar über unsere kostenlose Hotline
In Köln bieten wir sogar den Baustellenschutz mit Diensthunden an

coredinate logo

Unsere Leistungen für die Baustellenüberwachung in Köln

Unser Sicherheitsdienst in NRW deckt bei der Baustellenbewachung in der Millionenmetropole Köln sämtliche Aufgaben ab, um eine Baustelle wirksam gegen Gefahren wie Vandalismus, Diebstahl und Schwarzarbeit zu schützen.

Bei der Baustellenbewachung in Köln in der Metropolregion Rheinland haben wir alle Sicherheitsleistungen im Portfolio:

Sicherheitspatrouillen
Fahrzeugpatrouillen
Nachtwachen
Brandwachen
Videoüberwachung
Zugangskontrollen
Personenkontrollen

Patrouillendienste bei der Baustellenbewachung in Köln

Es gibt verschiedene Arten von Sicherheitspatrouillen für die Security auf Kölner Baustellen. Ob Wohnungsbau in Kölner Wohngebieten wie „Quartier Hohenlind“, Renovierungsarbeiten an Veranstaltungsstätten wie Hoch2Werk oder an Hotels wie dem Hotel Wilms, Baumaßnahmen an Kliniken wie dem St. Hildegardis Krankenhaus oder gewerbliches Bauen in Industrieparks wie Gewerbe- und Industriegebiet „Leskan Park“ in Dellbrück: Sicherheitskräfte sorgen auf dem Baugelände für Sicherheit. Dafür werden sowohl Fußstreifen wie auch Fahrzeugpatrouillen eingesetzt.

Wachdienste beim Baustellenschutz in Köln

Brandwachen und Nachtwachen gehören zu den gängigsten Sicherheitsvorkehrungen bei der Baustellenbewachung in Köln. Nachtwachen auf NRW-Baustellen sind wichtig, um das Baugelände nachts gegen Vandalen und Einbrecher zu schützen. Brandwachen auf Baustellen in Kölner Bezirken wie Rodenkirchen, Ehrenfeld oder Chorweiler kommen gegen Brandrisiken auf dem Bau zum Einsatz.

Baustellenbewachung Köln

Nehmen Sie Kontakt auf

Hier können Sie uns eine Kontaktanfrage senden. Wir werden diese schnellstmöglich beantworten.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
DSGVO *
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Hotline

24/7 Hotline 0800 724 2501
gebührenfrei

E-Mail: info@aquila-security.de

Referenzen

Videoüberwachung verlassener Baugelände

Kontrolldienste für die Baustellenüberwachung in Köln in NRW

Bei der Baustellenbewachung in der NRW-Hauptstadt Köln sind professionelle Kontrolldienste empfehlenswert. Eine wertvolle Sicherheitsmaßnahme sind Zugangskontrollen. Security-Kräfte werden an den Eingängen der Baustelle aufgestellt. Sie checken eingehende Lieferungen und kontrollieren Personen beim Betreten des Geländes. Netter Nebeneffekt: Die Lieferanten können direkt an die richtige Stelle auf dem Baugelände weitergeleitet werden, was den Verkehr auf der Baustelle entzerrt.

Zudem sind auch Personenkontrollen auf dem Baugelände empfehlenswert. Die Sicherheitsfachkräfte stellen dabei stichprobenartig die Identität von Personen auf dem Baugelände fest. Wichtigstes Ziel dieser Maßnahme ist es, Schwarzarbeiter zu finden. Schließlich sind Bauherren haftbar, wenn von den Behörden Schwarzarbeiter auf der Baustelle aufgegriffen werden. Personenkontrollen helfen darüber hinaus, Vandalen oder Diebe zu entdecken, die sich aufs Gelände geschlichen haben.

Videoüberwachung für Kölner Baustellen

Für Baustellen aller Art in der Millionenmetropole Köln ist die Videoüberwachung als grundlegende Sicherheitsmaßnahme sinnvoll. Besondere Flexibilität bei der Videoüberwachung bieten mobile Kameratürme. Die Videoüberwachung kann dadurch frei auf dem Baugelände positioniert werden. Baumaßnahmen an Firmen in Gewerbeparks wie Gewerbegebiet Feldkassel oder Gewerbegebiet Am Linder Kreuz können damit ebenso wirksam überwacht werden wie kommunale Straßenbauprojekte in Kölner Stadtteilen wie Porz oder Nippes.

An den Videotürmen können Lautsprecher angebracht werden. Wenn sich Eindringlinge nachts auf das Gelände schleichen, wird eine Lautsprecheransage durch Bewegungsmelder ausgelöst. Die unbefugten Personen werden dabei aufgefordert, den Bereich zu verlassen. Wird danach weitere Bewegung in dem Areal festgestellt, stößt das System einen Einbruchsalarm an.

Sicherheitsdienst Aachen - Aquila Security
Baustellenschutz

Security-Profis im Einsatz für die Baustellenbewachung in Köln

Ob Sie die Baustellenbewachung in der NRW-Metropole Köln am Rhein für Baustellen an öffentlichen Einrichtungen wie dem Wahlamt in der Dillenburger Straße benötigen, Bauvorhaben in Gewerbeparks wie Gewerbepark Horbell in Köln-Marsdorf absichern müssen oder Baustellen in Kölner Stadtteilen wie Lindenthal oder Kalk schützen wollen: Setzen Sie auf erfahrene Profis für die Baustellenbewachung in der nordrhein-westfälischen Rheinmetropole! 

Denn nur erfahrene Profis wissen, welche Reaktion in welcher Situation die richtige ist, wie man Konflikte gewaltfrei deeskaliert und was im Notfall zu tun ist. 

Bei Aquila Security bekommen Sie hochkarätige professionelle Sicherheitskräfte für die Baustellenbewachung in Köln in NRW. Auf eine Anfrage melden wir uns direkt zurück und erstellen ein kostenloses maßgeschneidertes Angebot für Ihren Bedarf.